1984 – 1993

1993

31. Oktober 1993 bis 2. Januar 1994
Katalanische Skulptur im 20. Jahrhundert

15. September bis 21. November 1993
Sándor Szombati – Klangskulpturen (1992-1993)
Ausstellung im Kindermuseum und in der Studiogalerie

13. Juni bis 11. Juli 1993
Gereon Lepper – Zeitort
Ausstellung des August-Seeling-Förderpreisträgers

25. April bis 30. Mai 1993
Frischluft – Installation – Interaktion
Rauminstallationen und Videogroßbildprojektionen
Ausstellung im Rahmen der 17. Duisburger Akzente „Jugend und Aufbruch“

14. März bis 11. April 1993
Die Wilhelm-Lehmbruck-Stipendiaten 1991-1993:
Jan Ambruz, Ulrike Kessl, Susanne Windelen

24. Januar bis 28. Februar 1993
Klaus Simon
Skulpturen und Zeichnungen 1976-1992

1992

6. Dezember 1992 – 3. Januar 1993
Lutz Frisch – Rheinorange

4. Dezember 1992 bis 28. März 1993
Von der Idee zum Bronzeguss
Ausstellung im Kindermuseum übernommen von der Kunsthalle Hamburg

28. Juni bis 9. August 1992
Heinz Kiwitz – Druckgraphik

28. Juni bis 9. August 1992
„Entartete“ deutsche Bildhauer

20. Mai bis 28. Juni 1992
Johannes Molzahn zum 100. Geburtstag – Arbeiten auf Papier und Dokumente
Studioausstellung

6. Mai bis 14. Juni 1992
Pablo Picasso – Liebe und Tod
Letzte graphische Blätter 1970-1972
Ausstellung im Rahmen der 16. Duisburger Akzente
„Über die Liebe – Eros, Sexus und die Gesellschaft“

24. April bis 10. Mai 1992
Barbara Heinisch – Was uns die Liebe erzählt
Gemälde
Studioausstellung im Rahmen der 16. Duisburger Akzente
„Über die Liebe – Eros, Sexus und die Gesellschaft“

26. Januar bis 1. März 1992
Erwin Heerich
Plastische Prozesse

1991

16. November 1991 bis 5. Januar 1992
Osvaldo Romberg – On scale – Im Maßstab
Kommentar und Utopie von der Geburtskirche bis Ronchamp

6. September bis 27. Oktober 1991
Bildhauerzeichnungen des Wilhelm Lehmbruck Museums Duisburg

9. Juni biss 18. August 1991
Mentale Plastik – Zeichnungen von Lehmbruck und Beuys

15. April bis 20. Mai 1991
Museum und Kirche – Religiöse Aspekte moderner Kunst
Ausstellung anlässlich der 15. Duisburger Akzente
„Gott, Götter, Götzen, Gurus“

13. bis 24. März 1991
Dialog von Peter Weidl
Das Wilhelm Lehmbruck Museum und die Stiftung für Kunst und Kultur e.V. präsentieren
das Projekt „Dialog“ von Peter Weidl

5. bis 17. März 1991
Hilmar Boehle – Skulpturen Massel

20. Januar bis 24. Februar 1991
Begegnung – Kontakte II (1981-1991) –
Künstleraustausch der Stadt Duisburg mit dem Künstlerverband der UdSSR

1990

17. November 1990 bis 6. Januar 1991
Konstruktion und Rhythmus – Die Aquarelle und Zeichnungen
von Hans Uhlmann (1900-1975)

30. September bis 18. November 1990
Joan Miró – Skulpturen und Zeichnungen
Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Foundation Maeght in Saint-Paul
und der Stadtsparkasse Duisburg

16. September bis 28. Oktober 1990
Russische Avantgarde 1910-1930 aus sowjetischen und deutschen Sammlungen

5. August bis 2. September
Die Wilhelm-Lehmbruck-Stipendiaten 1989/90:
Gianpetro Carlesso, Wolfgang Robbe, Robert Schad

10. bis 24. Juni 1990
Georg Lewenton zum Gedächtnis

22. April bis 27. Mai 1990
Europäische Skulptur der Zweiten Moderne
Ausstellung im Rahmen der 14. Duisburger Akzente
„Unser Haus Europa“

1989

26. November bis Ende Dezember 1989
Norbert Radermacher

15. bis 29. Oktober 1989
Dialog – Wlodzimierz Pawlak und Klaus Simon

16. September bis 18. Oktober 1989
Sichtwechsel – Künstlerförderung und Atelierbesuche des
Duisburger Künstlerbundes
Ausstellung anlässlich des 65-jährigen Bestehens des Duisburger Künstlerbundes

10. September 1989 bis 7. Januar 1990
Von der „Brücke“ zum Informel
Gemälde aus dem Wilhelm Lehmbruck Museum der Stadt Duisburg

7. Juli bis 27. August 1989
Dani Karavan – Dialog Düsseldorf – Duisburg

16. April bis 11. Juni 1989
Skulptur aus dem Louvre – 89 Werke des französischen Klassizismus 1770-1830
Ausstellung anlässlich der 13. Duisburger Akzente
„Revolution – Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit – Der Traum seit 1789″

22. Januar bis 27. März 1989
Claes Oldenburg und Coosje van Bruggen – A bottle of notes and some voyages
Zeichnungen, Skulpturen und großformatige Projekte

1988

30. Oktober 1988 bis 19. Februar 1989
Selcuk Demirel – Zeichnungen und Cartoons
Ausstellung im Kindermuseum

2. Oktober bis 27. November 1988
Thomas Ring (1892-1983) – Ein Künstler des „Sturms“

7. Juli bis 18. September 1988
Johannes Molzahn (1892-1965) – Das malerische Werk

17. April bis 19. Juni 1988
Felix Nussbaum
Gemälde, Zeichnungen und Dokumente
Ausstellung im Rahmen der 12. Duisburger Akzente
„Der Gefährdung zum Trotz – Mehr als 200 Jahre jüdischer
Künstler und Wissenschaftler im deutschen Sprachraum“

28. Februar bis 4. April 1988
Die Wilhelm-Lehmbruck-Stipendiaten 1986-1988:
Jochen Fischer, Heike Pallanca, Valeria Sass

1987

6. Dezember 1987 bis 14. Februar 1988
Bryan Hunt
Skulpturen und Zeichnungen

26. Juli bis 20. September 1987
Chris Macdonald – Skulpturen und Zeichnungen 1984-1987
Ausstellung anlässlich des internationalen Festivals
„Charles Ives und die amerikanische Musik“ im Wilhelm Lehmbruck Museum

12. Juli bis 20. September 1987
Claes Oldenburg – Outdoor Projects, Motive und Modelle

9. Mai bis 8. Juli 1987
Von der Kunstkammer zum Museum – Plastik aus dem Schloßmuseum Gotha/DDR
Ausstellung im Rahmen der 11. Duisburger Akzente
„Einblicke – Kultur und Kunst aus der Deutschen Demokratischen Republik“

8. März bis 28. Juni 1987
Kunst-Stücke
Sammeln, Sammlungen, Sammelsurien.
Ausstellung im Kindermuseum

8. März bis 28. Juni 1987
Von Lehmbruck bis Beuys

1986

30. August 1986 bis Ende März 1987
Arbeiten auf Papier von Wilhelm Lehmbruck
Eine Auswahl aus Zeichnungen, Pastellen und Druckgraphiken

20. August bis 21. September 1986
Neuerwerbungen 1985/86

20. Juli bis 14. September 1986
Pinuccio Sciola
Skulpturen 1983-1986

6. Juli bis 3. August 1986
Begegnungen – Kontakte I
31 Künstler aus der UdSSR und Duisburg
Künstleraustausch zwischen der Stadt Duisburg und dem Künstlerverband der UdSSR

24. Mai bis 27. Juli 1986
Claus Bury – Mercator

4. Mai bis 15. Juni 1986
Das Bild der Frau in der Plastik des 20. Jahrhunderts
Ausstellung anlässlich der 10. Duisburger Akzente „Man ist Frau“

9. April bis 27. Juli 1986
Ernst Ludwig Kirchner
Zeichnungen, Druckgraphiken, Photographien, Dokumente.
Neuerwerbungen aus Mitteln der Peter Klöckner-Stiftung, Duisburg

16. März bis 20. April 1986
Die Wilhelm-Lehmbruck-Stipendiaten 1984-1986:
Anton Himstedt, Eberhard Bosslet, Raimund van Well

1985

3. November 1985 bis 2. März 1986
Meisterwerke internationaler Plastik des 20. Jahrhunderts

1. September bis 13. Oktober 1985
Figurative Plastik in Deutschland nach 1945

1. September bis 13. Oktober 1985
Bernhard Heiliger – Retrospektive

23. Juni bis 8. September 1985
Lehmbruck und Italien
– Reiseskizzen 1905/1912 aus dem Lehmbruck-Nachlass

2. Mai bis 16. Juni 1985
Giuseppe Spagnulo
Skulpturen und Zeichnungen aus den Jahren 1963-1985
Ausstellung anlässlich der 9. Duisburger Akzente
„Italien – Sehnsucht und Wirklichkeit“

2. Mai bis 18. August 1985
Italienische Plastik des 20. Jahrhunderts
Ausstellung anlässlich der 9. Duisburger Akzente
„Italien – Sehnsucht und Wirklichkeit“

2. Mai bis 16. Juni 1985
Graphik aus Venetien
Ausstellung anlässlich der 9. Duisburger Akzente
„Italien – Sehnsucht und Wirklichkeit“

3. März bis 14. April 1985
Ernst Ludwig Kirchner

1984

21. November 1984 bis 6. Januar 1985
Michael Kenny
Skulpturen, Modelle, Reliefs, Zeichnungen
Erworben und geschenkt für Duisburg –
Gustav Stein: Spende vom Kulturkreis im Bundesverband der deutschen Industrie e. V.

16. September bis 28. Oktober 1984
Dimitri Schostakowitsch und seine Zeit – Kunst und Kultur
Gemälde, Graphiken, Filmplakate, Bühnenbilder und Plastiken

1. Juli bis 2. September 1984
Bella Figura – Eine Skulpturen-Ausstellung

6. Mai bis 11. Juni 1984
1984 – Imi Knöbel, Heerstraße 16
Michael Sandle – A Twentieth Century Memorial
Ausstellung anlässlich der 8. Duisburger Akzente
„1984 – Ist die Zukunft noch zu retten?

25. März bis 23. April 1984
Heinz Trökes – Skizzenbücher

17. Januar bis 19. Februar 1984
Heinz-Günter Prager – Skulpturen