BLACKBOX – Ein Spiel mit Wahrnehmung und Deutung

3. September 2015 bis 5. Juni 2016
Eine Ausstellung der Kunstvermittlung

Die Ausstellung “BLACKBOX“ bietet den Besucherinnen und Besuchern ein ganz besonderes Kunsterlebnis an.

Im Mittelpunkt steht hierbei der Mensch mit seinen Gefühlen, Erfahrungen und seiner Wahrnehmung. Die präsentierten Kunstwerke sind Angebote, Vorschläge, aber auch Statements und Fragen. Sie rufen sinnliche Erlebnisse in uns wach und fordern uns dazu auf, gewohnte Wahrnehmungsmuster zu überdenken. Somit wird die Wahrnehmung selbst in den Vordergrund gerückt: wir sehen, riechen, hören, schmecken, tasten. Der Besucher muss dabei eine aktive Haltung gegenüber den Kunstwerken einnehmen, um seine eigene Realität zu schaffen. Werke von Künstlerinnen und Künstlern wie Markus Raetz, Troika, Dejan Saric oder Venske und Spänle werfen Fragen auf und fordern unsere Kreativität heraus.

Der Titel der Ausstellung spielt mit dem Modell der „Black Box“, des „Schwarzen Kastens“, dessen Inneres uns verborgen bleib, ebenso wie das Wissen, das in Bildern, Objekten und Installationen eingeschlossen ist.
Dadurch eröffnet die Ausstellung ein reiches Reservoir, das unsere Kraft der Imagination aktiviert. Die Deutungshoheit liegt dabei in den Händen der Besucher.

Zur Eröffnung der Ausstellung fand eine Performance im „Schokoladenbad“ von Sonja Alhäuser statt. Ein Performer stieg dabei in ein Bad voll flüssiger Schokolade und tauchte darin unter. Befragt man die Künstlerin nach ihrem Verhältnis zu Süßigkeiten, antwortet Alhäuser: „Es ist sehr gespalten. Es kommt – wie bei vielen Dingen – auf die Dosis an. Bei allem, was schön ist und Spaß macht, wie eben das Essen und Naschen, überschreitet man schnell die Grenzen und so kippt das Sinnlich-Schöne in den Überdruss.“ (Zit. Alhäuser. Heinz-Norbert Jocks, Kunst auf Dessertebene. Ein Gespräch mit Sonja Alhäuser, in: Kunstforum international, Band 159, 2002, S. 144ff)

Beteiligte Künstlerinnen und Künstler:
Alhäuser, Sonja
Breloh, Heinz
Budewell, Kurt
Friedrich, Caroline Friederike
Iglesias, Jorge
Kricke, Norbert
Leeuw, Hans Jörg
Marjanov, Wasa
Nunez Del Prado, Marina
Pallanca, Heike
Raetz, Marcus
Rentmeister, Thomas
Saric, Dejan
Schwegler, Fritz
Thiesen, Ralf
Troika
Venske & Spänle
Wagner, Jörg
Walther, Franz Erhard
Wesseling, Annette

Bleiben wir in Kontakt ...