Kunst und Kaffee

Nina Hülsmeier führt bei dem Rundgang durch die Ausstellung Rebecca Horns.

Mit Provokation und Poesie versteht es die berühmte Bildhauerin, Lyrikerin und Filmemacherin seit nunmehr fünf Jahrzehnten das Publikum zu begeistern. Die Ausstellung zeigt einerseits ältere Werke wie den „Schilkrötenseufzerbaum“ oder das „Pendulum mit Straußenein“, andererseits aber auch ihre aktuelle Werkgruppe, die „Hauchkörper“, die mit ihren sanften Schwingungen für meditative Gefühle sorgen. Beim anschließenden Kaffegespräch kann über die gesammelten, vielschichtigen Eindrücke diskutiert werden.

Anmeldung: joerg.mascherrek@lehmbruckmuseum.de / T. 0203 283 7018

Teilnahme: 12 EUR

Foto: Rebecca Horn, Aus dem Mittelalter entwurzelt, 2017, © VG-Bild-Kunst Bonn 2017, Foto: Gunter Lepkowski